Moderne Ein- und Auszahlungsmethoden im Stargames Casino

Auch im Casino von Stargames tummeln sich immer mehr neuere und moderne Ein- und Auszahlungsmethoden. Dazu zählen unter anderem die Kreditkarten aber auch die Überweisung und eWallets. Besonders schön ist für den deutschen Markt die Nutzung von PayPal.

Überzeugende Struktur in der Ein- und Auszahlung

Deutsche Kunden freuen sich bei diesem Casino natürlich vor allem auf die einfachen Ein- und Auszahlungsmethoden. Mit PayPal hat das Unternehmen auch in jedem Fall ein Stein im Brett. Das liegt daran, dass kaum ein anderes Casino diese Zahlungsmethode anbietet. Wie kann ich Stargames auf iPhone spielen ist hier oft die Frage. Die Sicherheit und die Transparenz stehen bei diesem Unternehmen ganz weit oben und werden auch so verdeutlicht. Neben dieser Einzahlungsmethode gibt es natürlich auch noch viele weitere, die mit dabei sind. Ebenfalls sehr wichtig erscheint die Einzahlung via Kreditkarte, die hier auf jeden Fall weit vorne mit dabei ist. Außerdem gibt es schnelle Methoden wie die Überweisung oder Giropay.. EWallets wie Skrill oder Neteller sind zudem ebenfalls vorhanden. Generell hat das Unternehmen in jedem Fall klar Strukturen und überzeugt mit einer klaren Richtlinie im Bezug auf die Qualität der Ein- und Auszahlung.

Richtlinien im Bezug auf Limit beachten

Generell herrschen auch bei dem Stargames Casino gewisse Limits. Hier sollten Sie sich auf jeden Fall bei der Einzahlung schon damit befassen. Das Mindestlimit sind hier 10 Euro. Dieser Betrag muss auf jeden Fall eingezahlt werden, wenn man sich zum Spielen um Echtgeld bei dem Stargames Casino anmelden will. Das höchste Limit bei den meisten Sachen liegt in der Regel bei 1.000 Euro. Weit darüber geht es nur mit voriger Anmeldung und muss vom Support noch mal vorher überprüft werden. Ansonsten können die Richtlinien im Bezug auf die Themen Geldwäsche und Prävention Hier müssen natürlich immer die Richtlinien der EU und des jeweiligen Landes eingehalten werden können. Ansonsten kann es sehr schnell zu Problemen kommen.

Die Auszahlungen werden separat durchgeführt

Das Minimum bei Auszahlungen beträgt 15 Euro. Dieser Betrag muss mindestens auf Ihrem Konto auftauchen, damit eine Auszahlung erfolgreich sein kann. In der Regel wird bis 300 Euro auch nichts benötigt. Lediglich die Verifizierung muss erfolgreich abgeschlossen sein. Danach kann es ganz schnell gehen und je nach Auszahlungsmethode dauert es auch nur wenige Tage bis das Geld, auf dem von Ihnen gewähltem Konto eingegangen ist.